Kommunikation anders
Systemische Organisationsentwicklung
KOAN
Dienstleistungen
Unternehmen
Kontakt
Organisationsentwicklung
Coaching
Ansätze
Referenzen
Die neue Sicht der Wirklichkeit beruht auf der Erkenntnis, dass alle Phänomene
­ physikalische, biologische, psychische, gesellschaftliche, kulturelle ­
­ grundsätzlich miteinander verbunden und voneinander abhängig sind.
Rupert Sheldrake


Unter systemischer Team- und Organisationsentwicklung verstehen wir einen lebendigen und anhaltenden Lernprozess.

Wir vertreten eine systemische Haltung. Unternehmen, Märkte, Organisationen, Familien werden als soziale, hochkomplexe Systeme verstanden. Um Schwierigkeiten und Konflikte in ihrer Tiefe zu erfassen, ist es unumgänglich, Systeme und die darin arbeitenden Menschen als vernetztes Ganzes wahrzunehmen.

Die Arbeit mit systemischen Methoden und praxisorientierten Instrumenten ist effizient und faszinierend. In erstaunlich kurzer Zeit offenbart das System verborgene Dynamiken und Strukturen und bringt verdecktes Lösungs- und Innovationspotenzial ans Licht.

Dabei steht nicht nur die Lösung einzelner Probleme im Vordergrund. Es geht vielmehr darum, den Blick für das Wesentliche zu schärfen, größere Zusammenhänge zu erkennen und auseinander geratene Ordnungen wieder in Einklang zu bringen und so die Vitalität des ganzen Systems zu erhöhen.

Mit systemischen Ansätzen wird die Wahrnehmungsfähigkeit der Einzelnen angeregt und verbessert. Eigenverantwortliches Denken und Handeln wird selbstverständlicher und stärkt automatisch die Motivation. Eine systemische Lösung kann das Betriebsklima verbessern, Zusammenhänge klären und die Produktivität erhöhen oder stabilisieren.

Team- und Organisationsentwicklungsprozesse begleiten wir klug, objektiv, achtsam und natürlich.

Herzlich willkommen bei KOAN
weiter >>